Unsere Auszeichnungen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
2019
Excellence in Innovation - Olivetti Day, Superpartes

Anlässlich des Olivetti-Day, einer Veranstaltung, die der Person und Vision von Adriano Olivetti gewidmet ist, wird der prestigeträchtige Preis „Innovatore d’Eccellenza 2019“ [Spitzen-Innovator] an Ali Reza Arabnia verliehen, der als Gewinner für diese erste Ausgabe ausgewählt wurde.

2017
Best Workplace for Women

Geico ist unter den ersten 20 Unternehmen in der Rangliste „Best Workplace for Women“ platziert und gehört damit zu den besten Unternehmen in Italien, in denen man „nach der Meinung der Frauen“ arbeitet.

2017
Best Working Spaces

Das Great Place to Work® Institute widmet „Lauras Gedankengarten“ den Preis für die beste Arbeitsumgebung unter den italienischen Unternehmen.

2017
ASFOR Award for Excellence

Der Verwaltungsrat der ASFOR (Italienische Vereinigung für die Ausbildung von Führungskräften mit dem Ziel, die Managementkultur in Italien zu entwickeln und das Angebot der Manager-Ausbildung zu qualifizieren) verleiht dem Unternehmer Ali Reza Arabnia den ASFOR Award for Excellence 2018 und zeichnet damit dessen Vision und unternehmerische Tätigkeit aus, mit denen er den Geico Konzern, der in nur 5 Jahren zu einem der weltweit führenden Realitäten in der Industrie des Anlagenbaus im Automobilbereich avancierte, neu organisieren und regenerieren konnte: eine Führungsposition, die im Jahr 2011 durch die Allianz mit Taikisha weiter gefestigt wurde. Hier wurden die in konkretes Handeln umgesetzten ethischen Werte, die Ali Reza Arabnia den Menschen zu vermitteln wusste und die in die Arbeitsweise des Unternehmens eingeflossen sind, ausgezeichnet.

2017
SURCAR Cannes - Innovation Award

Mit dem Projekt Smart Paintshop holt sich Geico den Innovationspreis von Surcar Cannes, die weltweit prestigeträchtigste Auszeichnung in der Welt der Karosserielackierung.
Der Smart Paintshop, der in Weltpremiere präsentiert wird und das traditionelle Konzept der Autolackieranlagen revolutioniert, bringt den Konzern in das Zeitalter von Industrie 4.0.

2017
Great Place to Work Award

Geico steigt in der Liste „Great Place to Work®“ in die Top Ten auf und zählt damit zu den besten Arbeitgebern in Italien. Eine Auszeichnung, die der Arbeitsplatzkultur gewidmet ist. Eine weitere Auszeichnung als Best Working Spaces, d. h. als bester Arbeitsplatz unter den italienischen Unternehmen erhält „Il Giardino dei Pensieri di Laura“ (Lauras Gedankengarten).
Geico ist auch unter den ersten 20 Unternehmen in der Rangliste „Best Workplace for Women“ platziert und gehört damit zu den besten Unternehmen in Italien, in denen man „nach der Meinung der Frauen“ arbeitet.
Jedes Jahr stellt das Great Place to Work® Institute in 40 Ländern weltweit die „Liste der besten Arbeitsbereiche“ zusammen. Aus jeder Liste resultieren in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region der Welt die Unternehmen mit den besten Arbeitsumgebungen.

2016
Daimler Supplier Award

Geico wird in der Kategorie „International Procurement Services“ als einer der Spitzen-Lieferanten und Partner des deutschen Automobilherstellers Daimler nominiert.

2015
„Best to Brianza Award” - Category „Next”

Der junge Daryush Arabnia, Exekutiv-Vizepräsident und neue strategische Figur des Konzerns, gewinnt bei den Best To Brianza Awards 2015 den Preis „Next“, der der Kontinuität zwischen den Generationen gewidmet ist: ein Wert für das gesamte Wirtschafts- und Sozialsystem, der Das Vorankommen des Unternehmens auf seinen Weg zum Erfolg gewährleistet.

2015
Torretta Award

Geico gewinnt den Preis für Unternehmenstätigkeiten im Bereich der sozialen Verantwortung, da sie sich durch Solidarität, Innovationsfähigkeit, Menschlichkeit und Bürgersinn von den Unternehmen der Region abhebt. Die Auszeichnung wird von der Stadtverwaltung von Sesto San Giovanni und der Banca Credito Cooperativo gesponsert.

2015
SURCAR Shanghai

Geico Taikisha gewinnt zum zweiten Mal in Folge den Innovationspreis. Besondere Aufmerksamkeit erregt das innovative, von Geico patentierte Projekt J-Hive: eine achteckige Lackierzelle, mit der gleich zwei Ziele erreicht werden: die Reduzierung des Energieverbrauchs um 22 % und die Senkung der Investitionskosten im Vergleich zu jeder anderen auf dem Markt installierten Lösung, wodurch die immer anspruchsvolleren Anforderungen der Automobilhersteller erfüllt werden.

2014
Ali Reza Arabnia, Ritter der Arbeit

Ali Reza Arabnia, Präsident und CEO von Geico, wurde während der prestigeträchtigen Zeremonie im Quirinalspalast in Rom vom damaligen Präsidenten Giorgio Napolitano zum Ritter der Arbeit (Cavaliere del Lavoro) ernannt.

2014
SURCAR Shanghai

Geico gewinnt auf der SURCAR Shanghai, der weltweit wichtigsten internationalen Konferenz, die den Hauptakteuren der Branche der Karosseriebehandlung und -lackierung gewidmet ist, gleich drei Auszeichnungen.

  • Technologiepreis für die Erfolgsgeschichte von Qoros, der Anlage, die zum Anlass des Joint Venture zwischen der chinesischen Gesellschaft Chery und der israelischen Gesellschaft Quantum gebaut wurde.
  • Innovationspreis für die Geico-Technologien und deren Umsetzungen auf dem chinesischen Markt, bei denen Kundenerwartungen und die Einsparung von Energien an oberster Stelle stehen.
  • Preis der Jury. Geico erhält den Zuspruch des gesamten unabhängigen Ausschusses von Technikern und Branchenfachleuten, der nicht nur die technischen und innovativen Inhalte der verschiedenen Präsentationen, sondern auch die Qualität der jeweiligen Leistung bewerten sollte.
2013
Preis „Di padre in figlio - il gusto di fare impresa”

Geico gewinnt die fünfte Ausgabe des Preises „Di Padre in Figlio – il gusto di fare impresa“ [„Vom Vater auf den Sohn – die Freude am Geschäftsleben“] in der Kategorie „Internationalisierung”. Der Preis wird von der Finanzberatungsfirma Eidos Partners in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Mailand, der Handelskammer Monza Brianza und mit der Unterstützung der italienischen Börse, Schroders Private Banking, Deloitte, Negri-Clementi Studio Legale Associato und Bain & Company verliehen.

2013
Qoros Supplier Award

Geico wird vom Fahrzeughersteller QOROS für die Umsetzung der Lackieranlage in Souzhou ausgezeichnet. In dieser Anlage werden 200.000 Karosserien/Jahr behandelt. Der Einsatz der Geico-Technologien macht die Anlage zur modernsten der Welt, mit einer beachtlichen Verringerung der Umweltbelastung: der Energieverbrauch und die CO2-Emissionen werden um 33 % reduziert.

2012
Certificate of Honor

Geico erhält ein „Certificate of Honor“ für seine ausgezeichnete Präsentation auf dem „15th National Paint and Finishing Technology Seminar“, der Konferenz, die in Hefei, China, stattfand.
Thema der Präsentation von Geico waren die Projekte im Sinne der Innovation und Nachhaltigkeit, deren Umsetzung in der QOROS-Anlage vorgestellt wurde. Hierbei handelt es sich um eine der wichtigsten Anlagen in China, die weltweit als die innovativste in Sachen technologische Lösungen und Energieeffizienz gilt.

2012
Der Lorenzetti Preis

Geico gewinnt den Preis Ambrogio Lorenzetti für die Unternehmensführung und erreicht Platz eins in der Kategorie „Unabhängigkeit der Geschäftsführer, Minderheitenrechte und Transparenz”. Der Preis wurde von GC Governance Consulting ins Leben gerufen, um Vorstände, Unternehmen, Institutionen, Manager und Geschäftsführer zu ehren, denen es gelungen ist, in den letzten drei Jahren gute Praktiken des Unternehmensmanagements einzuführen.

2012
Spiga d’Oro

Ali Reza Arabnia, Präsident und CEO von Geico, wird von der Stadt mit dem in diesem Jahr zum 22. Mal verliehenen Preis „Spiga d‘Oro“ [die „Goldähre“ wird Personen verliehen, die sich um die Gemeinschaft verdient machen] ausgezeichnet. Die Anerkennung gilt seiner Fähigkeit, Innovationskultur, Spitzenleistungen und Technologie als Geschäftsbasis des Unternehmens zu verankern. Neben der Öffnung für internationale Märkte, dem Respekt für die Arbeit und die Arbeitnehmer wurde auch sein wertvoller Beitrag zur sozialen, kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklung der gesamten Gemeinschaft ausgezeichnet.

2012
Best to Brianza Award – Kategorie „Innovation“

Mit dem Pardis Innovation Centre, dem herausragenden Forschungs- und Entwicklungszentrum, sichert sich Geico den ersten Platz in der Kategorie für Innovation.

2012
Best to Brianza Award - Best of the Best

Geico wurde beim BtoB Awards 2012 als bestes Unternehmen im Industriegefüge der Brianza ausgezeichnet.

2009
Mitsubishi Motors – Atestado de Fornencimiento

Der brasilianische Partner des Konzerns, Falcare Equipamientos Industriais, erhält von Mitsubishi Motors Brasilien eine Auszeichnung für die Anlage in Catalão City, wo die Modelle Pajero Sport, Pajero TR4, L200 Pick-Up und Triton Pick-Up produziert werden.

2008
General Motors Safety Performance Award

Am 30. Dezember bekam Geico von General Motors India den ersten Preis für die Sicherheit auf der Baustelle von Talegaon verliehen.
4,6 Millionen unfallfreie Arbeitsstunden.

Über uns