Pardis Project

Unser ehrgeizigstes Ziel.
Aus dem im Jahr 2005 in Angriff genommenen Pardis Project entstand die erste, vollständig energieautarke Lackieranlage.

Das ursprünglich als Energy Independence Day auf den 16. Juni 2020 festgelegte Unternehmensziel wurde bereits im Jahr 2017, drei Jahre früher als vorausgesehen, erreicht.

Ab dem Jahr 2005 konnten wir den Energieverbrauch für die Lackierung einer Autokarosserie um 70 % – von 900 kWh auf 270 kWh – senken und den Energiebedarf durch den Einsatz erneuerbarer Energien abdecken.

Alle technologischen Lösungen des Pardis Project wurden so konzipiert, dass sie absolute industrielle Effizienz und maximale Eindämmung des Energiebedarfs kombinieren.